Hundehaftpflicht Agila Test

Die Agila Hundehaftpflicht ist eine gute Wahl, wenn Sie Ihren vierbeinigen Liebling versichern möchten. Nicht nur im Bereich Hundehaftpflicht bietet die Agila gute Tarife, sondern auch rund um die Krankenversorgung für Hund und Katze. Die Agila versichert überwiegend Haustiere. Bei den Rassen werden keine Ausnahmen gemacht. So können Sie auch einen Kampfhund versichern. Der Versicherer wurde im Test bereits von Ökotest, Focus Money und TÜV Nord als bester Hundeversicherer ausgezeichnet.

Die Tarife der Agila Haustierversicherung umfassen neben einer Hundehaftpflicht auch eine Tierkrankenversicherung, die von Ökotest mit „sehr gut“ ausgezeichnet wurde. Bei der Agila Versicherung können alle Hunde und Katzen versichert werden.

Hundehaftpflicht Agila im Testbericht von Focus Money und Ökotest

Im Test von Focus Money kann die Agila Versicherung fairster Anbieter werden. Dabei wurden Hundehaftpflichtversicherungen von den Experten genauer untersucht. Ein großes Plus geht an die Agila, weil sie alle Hunderassen versichert und Kampfhunde nicht ausschließt. Ökotest vergibt an die Agila die Testnote „sehr gut“ als bester Tierkrankenschutz. Dieser teilt sich in zwei Tarife ein:

  • OP Kostenschutz
  • Tierkrankenversicherung

Mit dem Kostenschutz, lassen sich teure Tierarztkosten eindemmen. In den Tierkrankenversicherung ist der OP Kostenschutz bereits enthalten.

Jetzt Vergleich anfordern >

Weitere Anbieter der Hundehaftpflichtversicherung in unserem Test:

Hundeversicherung
Hanse Merkur
Hundeversicherung
NV
Hundeversicherung
Rhion
Hundeversicherung
VHV

Der OP Kostenschutz im Test als fairster Tarif

Der Tarif OP Kostenschutz umfasst folgenden Leistungen:

  1. Übernahme von Operationskosten
  2. Übernahme der Unterbringungskosten
  3. Übernahme von Nachbehandlungskosten
  4. Auslandsschutz

Hierbei handelt es sich um eine reine OP Versicherung. Wir empfehlen sich auch einmal die Konditionen der Tierkrankenversicherung genauer anzusehen. Zwar liegen die monatlichen Kosten etwas höher, jedoch umfasst diese Versicherung nicht nur einen OP Schutz, sondern alles rund um den Krankenschutz Ihres Tieres. Die Agila Tierversicherung wird auch von Fressnapf empfohlen.

Praxistest zeigt: Kein Ausschluss von Rassen

Beim OP Kostenschutz werden die Kosten vom Tierarzt voll erstattet, ohne dass Sie noch eine Selbstbeteiligung haben. Auch wenn die Operation im Zusammenhang mit einem Unfall steht, übernimmt die Agila die Kosten. Von Focus Money wurde die OP Versicherung als fairster Tarif ausgezeichnet. Vom TÜV Nord gibt es 4,89 von 5 Sternen für die höchste Kundenzufriedenheit. Informieren Sie sich auf unserem Hundehaftpflicht Portal auch über weitere Versicherungen.

Hundehaftpflicht mit Selbstbeiteilung abschließen sagt der Kostentest

Bei der Hundehaftpflichtversicherung sind alle Rassen gleich. Die Agila macht da keine Unterschiede. Für nur 6,50 EUR kann eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen werden. Bei der Agila haben sie eine Absicherung von bis zu 7,5 Millionen EUR für Sach- und Personenschäden. Bei Mietsachschäden liegt de Deckungssumme bei bis zu 50.000 Euro. Es wird empfohlen eine Selbstbeiteilung abzuschließen. Diese liegt bei maximal 80 EUR. Auch im Ausland sind Sie und Ihr Tier bestens geschützt.

Jetzt Vergleich anfordern >