Test Hundehaftpflicht HanseMerkur

Die HansMerkur bietet eine gute Hundehaftpflicht an, die in den Tests der Ratingunternehmen positive Testergebnisse bekommen hat. Für nur 4,02 EUR können Sie Ihren Liebling versichern lassen. Die Selbstbeteiligung liegt bei 125 EUR mit einer Deckungssumme von bis zu 5 Mio EUR. Das Hamburger Versicherungsunternehmen übernimmt Mietsachschäden an Gebäuden sowie an mobilen Gegenständen. Wer bereits eine private Haftpflichtversicherung bei der Hans Merkur abgeschlossen hat und diese nun mit einer Tierhalterhaftpflicht kombinieren will, den erwarten zusätzlich fünf Prozent Rabatt.

Die HanseMerkur bietet eine Hundehaftpflicht für alle Hunderassen mit einer Deckungssumme von bis zu 15 Millionen Euro an.

Test Hundehaftpflicht HanseMerkur

Wer seinen Hund versichern möchte, sollte laut den Experten von Stiftung Warentest mindestens eine Deckungssumme von drei Millionen Euro wählen, um richtig abgesichert zu sein. Die Versicherung aus Hamburg bietet in seiner Hundehaftpflichtversicherung sogar fünf Millionen Euro Deckungssumme an. Die Tarife für Hunde bietet einen großes Leistungsspektrum:

  • Schäden an Mietsachen von Gebäuden und mobilen Dingen werden übernommen
  • auch Schäden, die bei einem gewollten und ungewollten Deckakt eintreten
  • es besteht kein Leinen- oder Maulkorbzwang
  • alle Hunderassen
  • Welpen sind bis zum zwölften Lebensmonat mitversichert
  • Hunderennen, Hundefuhrwerke, Hundeschauen, Turniere – Schäden, die hierbei entstehen werden von der HanseMerkur getragen

Der Tarif zur Absicherung von Hunden und Tieren hat sich in den letzten Jahren positiv entwickelt. Die HanseMerkur bietet mehr Leistungen zu einem günstigen Preis an. So können zum Beispiel auch Kampfhunde beim Hamburger Unternehmen versichert werden. Zu den guten Versicherungen für Hunde zählt auch die Asspario Versicherung.

Jetzt Vergleich anfordern >

Leistungstest der HaneMerkur Tierhalterhaftpflicht

Nur wenige Versicherer bieten eine Hundehaftpflichtversicherung für alle Hunderassen an. Für Besitzer von Kampfhund ist es oft problematisch eine passende Versicherung zu finden. Die HansMerkur versichert alle Hunderassen. Jedoch muss bei Kampfhunden ein Kostenzuschlag eingeplant werden. Ratsam wäre der Abschluss eines Selbstbehalts, wodurch sich die Beitragskosten wieder senken lassen. Informieren Sie sich auf diesem Artikel auch zur NV Tierhalterhaftpflicht.

Innosystems macht den Hundeversicherungs Vergleichstest

Im letzten Vergleichstest der Ratingagentur Inno Rata könnte sich da Hamburger Versicherungsunternehmen HanseMerkur gegen seine Konkurrenz durchsetzen. Die Tierhalterhaftpflicht bekommt die Testnote A++ und somit eine hervorragende Testwertung. Insgesamt landet die Versicherung auf dem 13. Testplatz. Kunden haben die Möglichkeit eine Deckungssumme bis zu 15 Millionen Euro abzuschließen. Unter unserer News Rubrik finden Sie weitere getestete Hundehaftpflichts Anbieter.

Preis-Leistungstest von Softair

Auch das Analysehaus Softair bewertet die HanseMerkur mit einem sehr positiven Testergebnis. Dem Ratingunternehmen gefällt besonders die Möglichkeit des fünfprozentigen Rabattes bei zusätzlichem Abschluss einer privaten Haftpflichtversicherung. Auf unserem Fachportal http://hundehaftpflichts-testsieger.de/ können Sie sich gern mehr über die Tests und Testsieger der Hundehaftpflicht informieren.

Jetzt Vergleich anfordern >

Kontakt zum Unternehmen

HanseMerkur Versicherungsgruppe
Siegfried-Wedells-Platz 1
20354 Hamburg

Telefon:
040 4119-0
Telefax:
040 4119-3257
Service Mail:
info@hansemerkur.de