Agila Hundehaftpflicht Test

Die Stiftung Warentest macht den Agila Hundehaftpflicht Test. Getestet werden kann dabei der Tarif Hundehaftpflicht-Schutz Exklusiv im Rahmen der Ausgabe Hundehaft­pflicht­ver­sicherung 01/2022. Leider kann der Finanztest Grundschutz nicht erfüllt werden. Die Tester haben keine Testnoten veröffentlicht, es geht in erster Linie um bestimmte ausgewählte Leistungen als auch die Beiträge für Hund und Halter.

Hier haben Sie die Möglichkeit eine Anfrage zur Hundehaftpflichtversicherung zu stellen, wenn Sie mögen. Kostenlos und unverbindlich.

Agila Hundehaftpflicht Test im Stiftung Warentest Hundehaftpflicht-Schutz Exklusiv

Im Stiftung Warentest der Ausgabe der Hundehaft­pflicht­ver­sicherung 01/2022 steht unter anderem auch der Tarif Agila : Hundehaftpflicht-Schutz Exklusiv. Auf direkte Testnoten haben die Experten in ihrer Untersuchung verzichtet. Es werden jedoch die Leistungen und Kosten vorgestellt. Wichtig ist auch, ob der Finanztest-Grund­schutz geschafft werden kann. In diesem Fall klappt dies leider nicht, wie die Tester bekannt gegeben haben. Es gibt für Hund und Halter eine Versicherungssumme in Höhe von zwanzig Millionen Euro.

Neodigital Hundehaftpflicht Test

DIGITALER SERVICE Tierversicherer Testbericht 2022 laut Service Value

AGILA Hundehaftpflicht-Schutz Exklusiv im Finanztest

Leider hat der Anbieter den Grundschutz nicht erfüllen können. Es werden zudem die Jahres­beiträge der Hundeversicherung aufgelistet. Wer Halter eine Labrador Retrievers ist, der zahlt im Jahr nicht mehr als 106 Euro, so die Redaktion der Stiftung Warentest in ihrem Artikel weiter. Ein Jack Russell Terrier zahlt ebenfalls 106 Euro. Positiv ist zudem, dass gefähr­liche Hunde bzw. Listenhunde einen Versicherungsschutz erhalten können. Finanztest-Grund­schutz Ver­sicherungs­leis­tungen für Hundesitter, Mietsach­schäden, Schutz für Welpen und Ver­stoß gegen Halter­pflichten. Vorüber­gehender Auslands­auf­ent­halt und Deck­schäden sind jedoch eingeschränkt.Wei­tere Deckungs­erweiterungen, Ansprüche des Hundesitters, keinen Per­sonenschaden des Ehe- oder einge­tragenen Lebens­part­ners.

Leistungen Hunde Haftpflichtschutz

Die AGILA Versicherung bietet mit der Hundehaftpflichtversicherung zahlreiche Leistungen wie eine hohe Deckungssumme von bis zu 16 Millionen Euro für Sach-, Personen- und Vermögensschäden. Mitversichert werden laut Versicherer auch Mietsachschäden an fremden Sachen. Dabei spielt es keine Rolle, ob diese geleast, gepachtet oder gemietet sind. Es werden alle Rassen zum gleichen Preis versichert, Schutz von Eigenschäden nicht-gewerblich Hütender.

Was die Agila Hundehaftpflichtversicherung für Hunde bietet, Kosten, Schäden, Tarife Test, EURO, Hunde Haftpflichtversicherung Selbstbeteiligung, Tarif Vergleich, Vergleichen Jahresbeitrag für den Hund in der Hundehaftpflicht.